27. Dezember 2017 | Arbeitslosigkeit | Österreich

Eklatanten Verschärfungen für Erwerbsarbeitslose in Österreich?

Die "Aktive Arbeitslose Österreich" hat eine erste Einschätzung zu den geplanten Änderungen in der  Arbeitsmarkt und Sozialpolitik der neuen schwarzblauen Bundesregierung in Österreich erstellt.

Tacheles veröffentlicht eine erste Einschätzung ÖVP-FPÖ Regierungsprogramm im Bezug auf Arbeitsmarkt und Sozialpolitik. Die „Aktive Arbeitslose Österreich“ erwartet eklatante Verschärfungen für Erwerbsarbeitslose, die vor der Wahl nicht angekündigt worden sind.

Wir berichteten
Langzeitarbeitslose profitieren von Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung | 19. Dezember 2017
Kürzungen bei den Jobcentern in 2018? | 19. Dezember 2017

zurück
English