26. September 2018 | Weiterbildung

Deutscher Weiterbildungsatlas 2018

Die Bertelsmann Stiftung hat die regionale Verteilung von Weiterbildungsangeboten und Weiterbildungsteilnahme in Deutschland untersucht.

Die wichtigste Erkenntnis des diesjährigen Deutschen Weiterbildungsatlas: Auch im Auswertungszeitraum 2014 bis 2015 gibt es erhebliche regionale Unterschiede in der Weiterbildungsbeteiligung und im Angebotsumfang.
Damit bestätigen sich die Befunde aus den Vorjahren. Neu ist, dass sich mit dem aktuellen Weiterbildungsatlas auch mehrjährige Entwicklungen auf Kreisebene nachzeichnen lassen. Dabei wird deutlich, dass kommunale Weiterbildungsbeteiligung nicht unveränderlich ist und sich Kommunen auch kurzzeitig positiv sowie negativ entwickeln können, so die Bertelsmann Stiftung.

Aktuell findet zum diesem Thema der Deutschen Weiterbildungstag 2018 unter Beteiligung der bag arbeit statt. Hier finden Sie Events in Ihrer Nähe.

Wir berichteten
Stellungnahme - Neue Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose | 21. September 2018
Förderung der beruflichen Weiterbildung | 12. September 2018

zurück
English