15. Mai 2019

Presseschau KW 19/20

Aktuelle Artikel, Berichte und Informationen aus den Medien der KW 17 und 18 (06. Mai - 19. Mai 2019) ...

... zu öffentlich geförderter Beschäftigung, Arbeitsmarktpolitik und Bildungsförderung:

So soll Hartz-IV-Empfängern nicht mehr der Strom abgestellt werden | Süddeutsche Zeitung | 14-05-19
Hartz IV: Anerkannte Bedarfe und Zahlungsansprüche im Bund und in den 15 Großstädten – 12/2015 - 12/2018  | BIAJ | 14-05-19

Nur 46 Prozent der Beschäftigten arbeiten nach Tarif | RP online | 14-05-19
Müllers "solidarischem Grundeinkommen" läuft die Zeit davon |  Tagesspiegel |14-05-19

Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten systematisch erfassen | spiegel online | 14-05-19

Wirtschaft uneins über Azubi-Mindestlohn | Süddeutsche Zeitung | 13-05-19

Ab sofort: MYSKILLS steht für alle 30 Berufe zur Verfügung | Bertelsmann Stiftung | 10-05-19

Nürnberger Gespräche: Ausblutendes Land, überlastete Großstädte – sind gleichwertige Lebensverhältnisse eine Illusion?  | IAB-Forum | 10-05-19

EU-Binnenmarkt erhöht Pro-Kopf-Einkommen der Deutschen um 1.000 Euro jährlich  | Bertelsmann Stiftung | 10-05-19
"Klarer Widerspruch"  | Südeutsche Zeitung | 09-05-19

Mittleres Bruttomonatsentgelt der EU-Ausländer im Ländervergleich | BIAJ | 08-05-19

Gutverdiener hängen den Rest Deutschlands ab | spiegel online | 07-05-19
Kampagnen senken die Zahl der Analphabeten | Tagesspiegel online | 07-05-19

Europa sollte mehr sein als ein Markt | Böckler Impuls 07/2019

Brinkhaus warnt vor einer Ausweitung des Sozialstaats | Die Welt | 05-05-19

„Wir brauchen legale Migration zur Stabilisierung des italienischen Sozialversicherungssystems“. Ein Interview mit Professor Tito Boeri | IAB forum | 02-05-19

So alt und wieder Azubi | Süddeutsche Zeitung | 04-05-19

Anteil versicherungspflichtig beschäftigter Alleinerziehender im Leistungsbezug SGB II sinkt | Andreas Hammer | 03-05-19

Wir berichteten:
Presseschau KW 17/18 | 29. April 2019
Presseschau KW 15/16 | 16. April 2019

zurück
English