21. März 2013 | Studie

Hersteller verhindern Langlebigkeit von E-Geräten

Wiederverwendung ist als Notwendigkeit politisch postuliert und vom neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz an prominenter Stelle eingefordert. Unsere Mitgliedsunternehmen betreiben sie professionell im Rahmen ihrer Gebrauchtwarenhäuser.

Auf der Herstellerseite verstärkt sich dagegen ein Trend, die Wiederverwendbarkeit und Reparaturfähigkeit von Produkten gerade im E-Gerätebereich zu unterlaufen.

Eine Studie der Grünen Bundestagsfraktion bestätigt erneut diesen Trend, den wir seit Jahren gegenüber den Fachbeteiligten und Herstellern bemängeln.

Lesen Sie dazu den Spiegel-Artikel.

zurück
English