forum arbeit 01/15

Jugendsozialarbeit

Der Auftaktbeitrag von Andrea Pingel vom Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit widmet sich der Frage, inwieweit die vorhandenen Instrumente der Jugendsozialarbeit finanziell, personell und pädagogisch-methodisch in der Lage sind, arbeitsmarktfernen Jugendlichen angemessen zu helfen und sie in ihrer persönlichen Entwicklung ebenso wie bei der Vorbereitung zu einer Ausbildung zu unterstützen.

Eine Ausbildungsgarantie für benachteiligte Jugendliche könnte dem struturellen Ausbildungsplatzmangel entgegenwirken, so Ulrike Hestermann vom IB. Alle Jugendlichen sollten nach der Schule die Möglichkeit erhalten, direkt und ohne Warteschleifen eine Berufsausbildung zu absolvieren.

Die Anforderungen an Jugendberufsagenturen formulieren Doris Beneke, Sprecherin des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit und Birgit Beierling, Referentin für Jugendsozialarbeit beim Paritätischen Gesamtverband. Mit den Jugendberufsagenturen müsse es gelingen, schnelle, bedarfsgerechte Hilfen auf den Weg zu bringen. Die große Herausforderung besteht darin die unterschiedlichen Zielsetzungen und Förderphilosophien der drei Rechtskreise SGB II, III und VIII für die Jugendlichen kohärent nutzbar zu machen.

Im Best-Practice-Teil stellen wir Ihnen die Erfahrungen mit der Assistierten Ausbildung in Baden-Württemberg, das One Stop Government des Jugendberatungshauses Berlin-Spandau, die zahlreichen Aktivitäten des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit Frankfurt am Main sowie die Schulsozialarbeit der B & A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst vor.

Inhaltsverzeichnis

Schwerpunkt

  • Grundsätzlich notwendig und zukünftig dringend gefragt: Jugendsozialarbeit
  • Ein Signal über den Tag hinaus — Warum eine rechtlich verbindliche Ausbildungsgarantie ein Anliegen der Jugendsozialarbeit ist.
  • Anforderungen an Jugendberufsagenturen aus Sicht der Jugendsozialarbeit

Vor Ort

  • Assistierte Ausbildung in Baden-Württemberg: Das Projekt carpo
  • One Stop Government — oder wie gemeinsame Beratung unter einem Dach gelingen kann
  • Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit Frankfurt am Main e.V. — Weil das Leben gelingen soll ...
  • "Wir müssen richtig gut sein" — Schulsozialarbeit der B & A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst/Anhalt

Vergaberecht

  • Aktuelle Rechtsprechung zur Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen

Veranstaltungstipps

English