Pesseschau KW 33/34

bag arbeit e.V. / Sozialer Arbeitsmarkt  / Pesseschau KW 33/34

Aktuelle Artikel, Berichte und Informationen aus den Medien der KW 25 und 26 (12. August – 24. August 2019) zu öffentlich geförderter Beschäftigung, Arbeitsmarktpolitik und Bildungsförderung:

 

Jobbörse der Arbeitsagentur nach Datenklau überarbeitet | O-Ton Arbeitsmarkt | 23-08-19

Arbeitgeber bewerten die Dienstleistungen der Bundesagentur für Arbeit überwiegend positiv | IAB-forum | 22-08-19

Wo die armen Deutschen leben | Spiegel-online | 21-08-19

Vor allem Geringverdiener und gut Ausgebildete bleiben auch im Rentenalter in Beschäftigung | IAB | 16-09-19

Sozialgericht Düsseldorf: Jobcenter müssen Eigenanteile für Schulbücher zahlen | O-Ton Arbeitsmarkt | 16-08-19

Bildungssysteme: Mehr Rückschritte als Fortschritte |iwd | 15-08-19

Einmal raus, für immer gezeichnet? Wie sich Arbeitsplatzverluste auf die finanzielle Lage älterer Beschäftigter auswirken | Wissenschaftszentrum Berlin | August 2019

Heil plant neue Job-Zuschüsse gegen Konjunkturkrise | FAZ | 13-08-19

Zentrale Online- und Datenplattform für die berufliche Weiterbildung | 13-08-19

Institutionelle und sprachliche Hürden erschweren die Integration | Deutschlandfunk | 12-08-19

Weniger Jugendliche auf Jobsuche | iwd | 12-08-19

Zugänge von Altersrenten nach Rentenarten 1996 – 2018 | sozialpolitik aktuell | August 2019

Die Messung von Einkommensarmut | sozialpolitik aktuell