Das Geheimnis des Gelingens … Frauenspezifische Beratungs- und Integrationsarbeit – Auch für Männer!

bag arbeit e.V. / Das Geheimnis des Gelingens … Frauenspezifische Beratungs- und Integrationsarbeit – Auch für Männer!

19.10.2020 - 20.10.2020

Veranstaltungsort
Ringhotel Loew’s Merkur | Nürnberg


Die Veranstaltung wurde vom 16. – 17.03.2020 auf den 19. – 20. Oktober 2020 verschoben. Ihre Anmeldung bleibt gültig.

 

Tag 1: 09:00 – 17:00 Uhr
Tag 2: 09:00 – 16:00 Uhr

Inhalt

In diesem Seminar liegt der Fokus auf der Methode der frauenspezifischen Beratungsarbeit und dem kreativen Umgang mit schwierigen Beratungssituationen.

  • Auf welchen Prinzipien und Qualitätskriterien beruht dieser Beratungsansatz, der um die sozialen und politischen Unterschiede der Geschlechter weiß?
  • Wie und mit welchen Mitteln kann diese Methode Sie konkret in Ihren Beratungssituationen unterstützen?
  • Mit welchen Werten und Haltungen arbeite ich täglich?

Über diese und andere Fragen werden wir unsere eigenen Prägungen und Haltungen gemeinsam reflektieren und unsere Erfahrungen austauschen.

Das Kennenlernen und Ausprobieren von konkreten Verhaltensmöglichkeiten und Gesprächsstrategien erlauben einen bessere Selbstfürsorge und Sie werden damit Ihr Gegenüber authentischer und glaubwürdiger beraten können.

Gerade in schwierigen Beratungssituationen wird es immer notwendiger, nützliche Strategien und professionelles Know-how im Umgang mit seelischen Belastungen zu entwickeln. „Resilienz“ ist eine geheimnisvolle psychische Widerstandskraft. Die Stärkung Ihrer Resilienz und der Ihrer Kundinnen bedeutet vor allem, diese Kraft im Umgang mit Stress, hohen Ansprüchen, Erwartungen und emotionalen Belastungen zu verbessern.

Wir werden die Notwendigkeit der Psychohygiene als Burn-out-Prophylaxe beleuchten sowie die Kunst, Belastungen gesund zu verarbeiten. Zur Psychohygiene gehört auch, das Kreative in sich zu entdecken und zu fördern.

Programm

Tag I

09:00 Uhr Begrüßungskaffee

Arbeitsschwerpunkte Vormittag

    • Vorstellung und Einführung in die unterschiedlichen Formen der Beratung
    • Was ist das Besondere an der Methode der frauenspezifischen Beratungsarbeit? Lassen sich Männer mit dieser Methode auch beraten? Reflektion „schwieriger“ Beratungssituationen anhand konkreter Fallbeispiele

Arbeitsschwerpunkte Nachmittag

    • Reflektion eigener (kultureller) Prägung und deren Einfluss auf unsere Werte und Handlungsweisen im Beratungsalltag
    • Kreativer Umgang in der frauenspezifischen Beratungsmethodik: der Notfallkoffer für Beraterinnen und Berater

17:00 Uhr          Ende des 1. Tags

 

Tag II

09:00 Uhr         Beginn

Arbeitsschwerpunkte Vormittag

    • Resilienz als notwendige Kernkompetenz in der sozialen Arbeit und Zukunftstrend der nächsten Jahre
    • Resilienz und Kohärenz: Wie kann ich meine Resilienz und die meiner Kundinnen verbessern und trainieren? Welches sind Faktoren und Schlüsselelemente für mehr innere Widerstandskraft?

Arbeitsschwerpunkte Nachmittag

    • Psychohygiene: Zusammenwirken von Risiko und Schutzfaktoren
    • Zusammenführung der Ergebnisse und Erfahrungsaustausch

16:00 Uhr          Ende der Veranstaltung

Methode

Theorie-Input, Einzelarbeit, Gruppenübungen, Präsentation, Erfahrungsaustausch und Diskussionen

Referent*in

Tarla B. Naffin (M.A. Germanistik und Geschichte), Pädagogische Leitung AJO e.V.

Unterkunft

Bis 10 Tage vor Anreise steht für Sie ein Abrufkontingent unter dem Stichwort „BAGARBEIT“ im Ringhotel Loew’s Merkur zur Verfügung. Der Preis beträgt 66,80 € für ein Zimmer inklusive Frühstück. Die Zimmer sind vor Ort zu bezahlen.

Buchung unter 0911 994 330 oder  info@loews-hotel-merkur.de.

Stornierung

Sie können das Seminar bis 8 Wochen vor der Veranstaltung kostenlos stornieren. Bei späteren Stornierungen bzw. Nichtteilnahme wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Sie können jedoch eine/n Ersatzteilnehmer/in benennen.

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.