Jahrestagung: Fachkräfte sichern: Perspektiven schaffen durch Qualifizierung und Integration! (859)

bag arbeit e.V. / Jahrestagung: Fachkräfte sichern: Perspektiven schaffen durch Qualifizierung und Integration! (859)

Wann

14.11.2022 - 15.11.2022    
15:30 - 16:30

Buchungen

Buchungen geschlossen

14.11.22: 16.00 – 19.00 Uhr
15.11.22: 09.30 – 16.30 Uhr

Programm

Tag 1: Ein Jahr Koalitionsvertrag: Aktuelle Entwicklungen in der Arbeitsmarktpolitik

 

16.00 – 16.05 | Begrüßung der Moderation

 

16.05 – 16.15 | Begrüßung | Hans-Peter Eich | Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit e.V.

 

16.15 – 16.45 | Die Reform der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Bürgergeldgesetz) | Dr. Klaus Bermig | BMAS

 

16.45 – 17.15 | Aktuelle Herausforderungen und Perspektiven in der Arbeitsförderung (Fachkräftesicherung) | Torsten Withake | Bundesagentur für Arbeit

 

17.15 – 17.30 |  Kaffeepause

 

17.30 – 19.00 | Mehr Fortschritt wagen? Aktuelle Anforderungen an eine integrative Arbeitsmarktpolitik | Diskussionsrunde

      • Andreas Audretsch | Bündnis 90/Die Grünen
      • Jens Beeck | FDP
      • Dr. Klaus Bermig | BMAS
      • Annika Klose |SPD
      • Pascal Meiser| Die Linke
      • N.N. | CDU/CSU

 

19.00 Ausklang: gemeinsames Abendessen

 

 

Tag 2: Fachkräftesicherung durch Qualifizierung und Integration

 

10.00 – 10.45 | Keynote: Fachkräftesicherung und Integration: Zwei Ziele, ein Weg?  | Prof. Dr. Markus Promberger (IAB und Uni Erlangen)

11.45 – 12.00 | Podiumsdiskussion:

    • Marc Hentschke | Neue Arbeit Stuttgart
    • Dr. Barbara Philippi | Leiterin des Referats SGB II-Koordination und Arbeitsförderung Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
    • Prof. Dr. Markus Promberger (IAB und Uni Erlangen)

12.15 – 13.00 Mittag

 

13.00 – 14.30 | Potentiale gewinnen: Integrationshemmnisse geflüchteter Frauen und mögliche Handlungsansätze | Lidwina Gundacker | IAB

 

14.30 – 14.45 | Best Practice: Integrationskurse und berufsbezogene Deutschkurse – Eintrittskarte in ein neues Leben| Jana Knippelmeyer | Anderwerk

 

14.45 – 15.00 | Best Practice: Die Frauenwerkstatt M17 – Sprache, Kontakt, Arbeit | Miriam Mersch und Alexandra Pashalidis | ELAN

 

15.00 – 16.00 | Podiumsdiskussion

Podium:

    • Katharina Bock | IQ Fachstelle Beratung und Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb)
    • Silke Gmirek | GFBM
    • Jana Knippelmeyer | Anderwerk
    • Lidwina Gundacker | IAB
    • Miriam Mersch und Alexandra Pashalidis | ELAN

Anschließend Kaffee und Kuchen zum Ausklang

 

Moderation: Sabine Dahl

Veranstaltungsort und Übernachtung

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz
Karl-Liebknecht-Straße 32
10178 Berlin

 

Sie können über unser Abrufkontingent ein Einzelzimmer im H4 Hotel für 129,- € pro Nacht inklusive Frühstück oder ein Doppelzimmer für 139,- € reservieren.
Die Zimmer können Sie direkt über diesen Abruflink buchen oder unter Angabe des Buchungscodes 7905833.

Stornierung

Sie können die Jahrestagung bis 8 Wochen vor der Veranstaltung kostenlos stornieren. Bei späteren Stornierungen bzw. Nichtteilnahme wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Sie können jedoch eine/n Ersatzteilnehmer/in benennen.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.