Update zum Flüchtlingssozialrecht: Fördermöglichkeiten für Bildung und Arbeit

bag arbeit e.V. / Update zum Flüchtlingssozialrecht: Fördermöglichkeiten für Bildung und Arbeit

23.03.2021


Das Online-Seminar beginnt um 11 Uhr und endet um 13 Uhr.

Inhalt

Schwerpunkte:

  • aufenthaltsrechtliche Grundlagen für den Zugang zu Bildung und Arbeit
  • Überblick zu relevanten asylrechtlichen Regelungen
  • Überblick zu relevanten aufenthaltsrechtlichen Regelungen
  • jeweils aktuelle Rechtsprechung

Fördermöglichkeiten für Bildung und Arbeit

  • Leistungen zur Bildung und Teilhabe
  • Leistungszugang zum BaföG
  • Leistungszugang zum SGB III

Methode

Wissensvermittlung, Vortrag.

Ziel

Aktuelle Rechtsfragen, Probleme, Entwicklungen vermitteln.

Zielgruppe

Sozialarbeiter*innen, Behördenmitarbeiter*innen.

Eingesetzte Technik

Um alle Funktionen einüben zu können, benötigen Sie für das Webinar  einen Laptop (Windows bzw. MacOS) mit Kamera sowie ein Mikrofon bzw. Headset. Ggf. reicht auch ein Tablet (iPad bzw. Android). Die Internetverbindung und das  W-Lan sollten stabil sein. Eine normale DSL-Leitung (16 MBit/s) ist in der Regel ausreichend. 

Für das Online-Seminar wird eine kostenlose Software (Zoom) benötigt, die nach der Anmeldung installiert werden kann.

Referent*in

RA Volker Gerloff, FA Sozialrecht

Stornierung

Sie können das Seminar bis 2 Woche vor der Veranstaltung kostenlos stornieren. Bei späteren Stornierungen bzw. Nichtteilnahme wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Sie können jedoch eine/n Ersatzteilnehmer/in benennen.

Buchungen

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
für Nichtmitglieder der bag arbeit
€250,00
Mitglied-Ticket
für Mitglieder der bag arbeit
€195,00