top

Migration

Was die Ampelregierung für Menschen mit Duldung ändern will

In Deutschland lebten Mitte 2021 knapp 243.000 Menschen, die aufenthaltsrechtlich lediglich geduldet waren. Die neue Bundesregierung will ihnen den Übergang in sichere Aufenthaltstitel erleichtern – sofern es den Betroffenen gelingt, [...]
Weiterlesen

ESF+: Neues Programm zur Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat am 25. April 2022 die Förderrichtlinie für das ESF-Plus-Programm WIR - Netzwerke integrieren Geflüchtete in den regionalen Arbeitsmarkt veröffentlicht. Damit können ab sofort [...]
Weiterlesen

Online-Austausch zur Arbeitsmarktintegration von ukrainischen Geflüchteten

Im gemeinsamen Online-Austausch der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit der Alliance4Ukraine am 5. April 2022 präsentierte Klaus Siegeroth, Geschäftsführer der REGE Bielefeld, in einem zwanzig-minütigem Vortrag den Ansatz der REGE zur [...]
Weiterlesen

Erste Befragung ukrainischer Geflüchteter

Jung, berufstätig und überwiegend weiblich: Das Bundesministerium des Inneren hat eine erste Befragung ukrainischer Kriegsgeflüchteter veröffentlicht und liefert wichtige Erkenntnisse zur Sozialdemographie, den Bedarfen und der Motivation bei der Wahl [...]
Weiterlesen

überaus: Dossier Geflüchtete aus der Ukraine

Seit Kriegsbeginn mussten mehrere Millionen Menschen die Ukraine verlassen, ein Teil von ihnen flieht nach Deutschland. Auf der Seite „überaus“ der Fachstelle für Übergänge in Ausbildung und Beruf des Bundesinstituts […]

Weiterlesen

Integrationsperspektiven für die ukrainischen Geflüchtete

Der Krieg in der Ukraine hat die größte Fluchtbewegung innerhalb Europas seit dem Zweiten Weltkrieg ausgelöst. Jeden Tag kommen tausende Geflüchtete in Deutschland an. Unterbringung, Schulbildung für die Kinder, Sprachunterricht […]

Weiterlesen

Geflüchtete: Wie gelingt die berufliche Eingliederung?

Mit der Fluchtzuwanderung ab Sommer 2015 erarbeiteten und erprobten Arbeitsagenturen und Jobcenter neue Ansätze, wie Geflüchteten sich ins Arbeitsleben eingliedern lassen. Ob die Maßnahmen erfolgreich waren, hat das Institut Arbeit […]

Weiterlesen

Migrationsbericht 2020

Der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erstellte Migrationsbericht 2020 wurde am 12. Januar 2022 durch das Bundeskabinett beschlossen. Neben umfassenden Wanderungsdaten zu Deutschland enthält der Bericht einen europäischen Vergleich [...]
Weiterlesen

Migrantische Unternehmer:innen in Deutschland

Menschen mit Zuwanderungsgeschichte leisten wesentliche Beiträge zum Gründungsgeschehen in Deutschland. Innovationskraft, Unternehmensbestand, Beschäftigungsdynamik – diese Größen wären schon vor Jahren stark unter Druck geraten, wenn es nicht eine wachsende Zahl [...]
Weiterlesen

Ohne sie geht nichts mehr

Insgesamt hatten 2020 über vier Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in Deutschland keine deutsche Staatsangehörigkeit. Dies ist ein Anstieg von über 75 Prozent gegenüber 2013. Etwa 1,9 Millionen der Migrantinnen und Migranten [...]
Weiterlesen